Wer bekommt Ergotherapie?

Ergotherapie ist eine ärztlich verordnete, therapeutische Heilmaßnahme für Menschen aller Altersgruppen.

Die Behandlungskosten werden im Regelfall von den zuständigen Leistungsträgern wie Krankenkassen (gesetzlich und privat) oder Berufsgenossenschaften übernommen.

Wenn Sie selbst nicht in der Lage sind, in die Praxis zu kommen, kann vom Arzt ein Hausbesuch verordnet werden. Wir behandeln Sie gerne in Ihren eigenen Räumlichkeiten.

Gerne beraten wir Sie und Ihren Arzt.