Die umfassenden Behandlungsschwerpunkte liegen in den Bereichen:

  • Neurologie, Geriatrie, Orthopädie
    > Erkrankungen des Zentralnervensystems (Schlaganfall, Parkinson, Tumore,
       Multiple Sklerose, entzündliche Erkrankungen des Gehirns, Schädel-Hirn-Trauma)
    > Rückenmarksläsionen, periphere Lähmungen
    > Rheumatische Erkrankungen
    > Arthrosen, Polyneuropathien
    > Erkrankungen im Alter
  • Pädiatrie
    > Entwicklungsverzögerungen oder -störungen
    > Wahrnehmungsstörungen
    > AD(H)S-Syndrom
    > Konzentrationsstörungen
    > Verhaltensauffälligkeiten
    > Lese-, Rechtsschreib- und Rechenschwäche
    > Autismus
    > Syndromale Grunderkrankungen
       (Down-Syndrom, Fragiles X-Syndrom, Angelman-Syndrom)
  • Psychiatrie
    > Demenzen
    > Depressionen
    > Suchtkrankheiten
    > Psychosen, Neurosen
    > Psychosomatische Erkrankungen
  • Chirurgie
    > Amputationen
    > Brandverletzungen
    > Postoperative Therapie
    > Handrehabilitation
    > Karpaltunnelsyndrom